image

Ilka Sander
Dipl.-Ing. für Architektur (FH)

Berufserfahrung

seit 01.04.2018
Geschäftsinhaberin von Raumwunder – Sander Architektur GmbH

2012-2018

Architektur Hanspeter Jeker, Büsserach/ Arbacasa GmbH, Bretzwil

2008-2012

Gebert Architekten, Biel

2003-2008

Fankhauser Architekt, Reinach

seit 2003
in der Schweiz als Architektin tätig


 Ausbildung

2007-2009
Master of Advanced Studies Berner Fachhochschule in Gerontologie

1999-2003
Architekturstudium an der HTW Dresden

1995-1998
Ausbildung zur Hochbauzeichnerin in Halle/ Saale

1995
Abitur in Meiningen


Philosophie

Jeder Mensch braucht seine vier Wände
– sei es WohnRAUM, ArbeitsRAUM, RAUM zum Erholen –
überall umgibt uns Raum, Licht und Material.

So individuell, wie Sie in Ihrer Persönlichkeit sind,
so individuell sollte auch der Raum sein,
den wir gemeinsam für Sie kreieren – ein auf Sie und den Standort zugeschnittener, einzigartiger Raum.

Jedes Projekt ist für mich eine neue Herausforderung und führt zu einer individuellen Lösung.

Ziel unserer Zusammenarbeit ist es, eine Symbiose aus
Gestaltung, Funktionalität, Ökonomie, Ökologie und Technik zu erschaffen.

Lassen Sie uns Ihrem Raum eine Seele und Persönlichkeit
durch Architektur, Form, Farben und Materialien geben.

Gestalten Sie gemeinsam mit mir Ihr ganz persönliches RAUMWUNDER.


Arbeitsweise

Meine Arbeitsweise basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz
- vom Entwurf bis zur Ausführung / Realisierung bekommen Sie bei mir alles aus einer Hand.

Ihre Wünsche und Bedürfnisse sowie meine Intuition und Kreativität bilden das Fundament,
auf dem wir eine für Sie massgeschneiderte Architektur aufbauen.

Mit meiner Begeisterung für die Planung, der Beachtung, die ich kleinen Details schenke
und meinem Flair für Inneneinrichtung möchte ich Sie dazu anregen,
auf dem Weg zu Ihrem RAUMWUNDER mitgestaltend teilzunehmen.
Ihre Ideen kommen bei mir gut an und sind herzlich willkommen.


Dienstleistung

Gerne plane, projektiere und realisiere ich für Sie
Neu- und Umbauten, Sanierungen, Anbauten und Erweiterungen
in den Bereichen Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Büro- und Geschäftshäuser.